Ein virtueller Vorgeschmack zum DLD Campus:

Verschaffen Sie sich vorab einen Eindruck von der außergewöhnlichen Location und dem Campus der Universität Bayreuth.
Hierzu haben wir für Sie einige 360° Bilder und virtuelle Rundgänge zusammengestellt.

Klicken Sie auf die entsprechenden Icons, um die Virtual Reality und 360°-Inhalte anzusehen.

DLDcampus VR-Map

DLDcampus VR-Map

DLDcampus VR-Map

Gruppenbild_ed_color

Die Location: das Auditorium Maximum

Das Audimax auf dem Campus der Universität Bayreuth ist in diesem Jahr 23 Jahre alt geworden. Im Juli 1994 wurde das Universitätsgebäude aus Glas, Stahl und Beton eingeweiht. Das Herz des Audimax ist natürlich der Hörsaal, das Auditorium. 700 Studenten haben hier Platz.

Virtuellen Rundgang starten ...

Gruppenbild_ed_color

Mensa, Cafeteria & Frischraum

Frisch, lecker und sogar vegan! Wer das Besondere liebt oder die Abwechslung sucht, der geht in den Frischraum am See des Audimax. Hier wartet nicht nur ein schöner Blick ins Grüne, sondern eine leckere und frische Gourmetküche, die obendrein auch noch preiswert ist.

360° Bilder ansehen ...

Gruppenbild_ed_color

Zentralbibliothek

Die Universitätsbibliothek ist eine zentrale Einrichtung und die wichtigste wissenschaftliche Allgemeinbibliothek der Region. Den Benutzern stehen insgesamt ca. 2,3 Mio. Medieneinheiten zur Verfügung. Dazu zählen Bücher, Zeitschriften, audiovisuelle Medien, sowie zahlreiche elektronische Zeitschriften und E-Books. Die Benutzung ist auch für die interessierte Öffentlichkeit gebührenfrei, insbesondere die Ausleihe von Büchern.  

360° Bild ansehen ...

Gruppenbild_ed_color

Der Weg zum Audimax

Führt über das Campusrondell - als Herzstück des Bayreuther Campus ist es für Studierende, Beschäftigte und Gäste ein beliebter Treffpunkt und bietet Raum für Begegnungen, Entspannung und Inspiration im Unialltag.

360° Bilder ansehen ...

Gruppenbild_ed_color

Kunst am Campus - Balkenhohl Figuren

Die Balkenhol Figuren gehören zu den wohl einprägsamsten Kunstwerken auf dem Campus. Insgesamt sechs Skulpturen wurden 2001 auf dem Gelände der Universität aufgestellt. Vier davon befinden sich am Campusrondell und strukturieren so diesen Platz. Der Künstler, Stephan Balkenhol, hebt dabei Alltagsfiguren auf ein Podest und referenziert so ironisierend die Skulpturentradition der Antike und der Renaissance.

Video ansehen ... | Bilder ansehen ...

Gruppenbild_ed_color

Angewandte Informatik

Das Institut für Informatik beschäftigt sich mit der Reinen und der Angewandten Informatik in Forschung und Lehre. In beiden Ausrichtungen bietet die Universität Bayreuth jeweils abgestimmte Bachelor- und Masterstudiengänge an.

Virtuellen Rundgang starten ...

Gruppenbild_ed_color

Der Ökologisch Botanische Garten

Dieser einzigartige Garten entführt Sie auf eine botanische Reise durch die ganze Welt. Rund 12.000 Pflanzenarten können Sie hier in naturnah gestalteten Lebensräumen auf 16 ha Freigelände und in den 6000 m² großen Gewächshäusern erleben. Vom tropischen Regenwald bis zu den borealen Nadelwäldern, durch eine einzigartige Sammlung mediterraner Pflanzen, durch Heide-, Moor- und Steppengebiete. Der Botanische Garten ist ganzjährig attraktiv und barrierefrei öffentlich zugänglich.

Virtuellen Rundgang starten ...